top of page

AGENTS AREA

INTERNATIONAL SPICE COLLECTION

Agents Area Afrika

Africa

South America

Asset 3_4x Kopie.jpg
Thanda Safari

Thanda Safari, Private Game Reserve, KwaZulu Natal (Südafrika)

Das private Schutzgebiet im nördlichen KwaZulu Natal bietet Gästen gleich drei unterschiedliche Luxusunterkünfte – alle mit eigenem Stil, Charme und Anziehungskraft. Thanda Safari ist Mitglied der „Leading Hotels of the World“ und erhielt bereits mehrfach bei den World Travel Awards die Auszeichnung „World's Leading Luxury Lodge”. Thanda Safari steht neben einer herausragenden Hotellerie und erstklassigen Tierbeobachtungen auch für eine aufrichtige Verpflichtung gegenüber der Zulu Kultur und Umweltschutz.  

Desert & Delta Safaris

Desert & Delta Safaris

Die Lodges und Camps von Desert & Delta Safaris bieten den idealen Ausgangspunkt, um einige der schönsten Ökosysteme und beeindruckendsten Tiere unseres Planeten aus allernächster Nähe zu erleben. Das Unternehmen betreibt neun luxuriöse Unterkünfte, acht davon in Botswana, eine in Namibia. Die herausragende Lage der Lodges und Camps, größtenteils innerhalb der weltbekannten Schutzgebiete und Nationalparks gelegen, garantieren erstklassige Safarierlebnisse.

Das Portfolio des 1982 gegründeten Unternehmens, zu dem einige der legendärsten Lodges im ganzen südlichen Afrika gehören, umfasst folgende Unterkünfte:

Camp Moremi

Camp Moremi – Moremi Game Reserve

Das Camp vereint alle Aspekte, die einen klassischen, hochwertigen und authentischen Safariurlaub auszeichnen. Die Unterkunft liegt im weltbekannten Moremi Game Reserve, am Ufer der Xakanaxa Lagune. Die Unterkunft wurde 2018 komplett saniert und verfügt über 12 geräumige, im modernen Stil gehaltene Safarizelte für maximal 24 Gäste. Der öffentliche Bereich umfasst eine Bar, einen Pool sowie einen großzügigen Lounge-Bereich mit angrenzender Bibliothek und Aussichtsdeck. Das Moremi Schutzgebiet ist bekannt ist für außergewöhnliche Tierbeobachtungsmöglichkeiten. Gäste können bei Pirschfahrten und Bootsafaris die spektakuläre Tierwelt und die landschaftliche Schönheit des Okavango Deltas hautnah erleben.

Fact Sheet
Galerie

Camp Okavango

Camp Okavango – Okavango Delta

Das Camp Okavango befindet sich im Herzen des Okavango Deltas, auf einer ganzjährig von Wasser umgebenen Insel. Das Camp verfügt über zwölf elegante Safari-Suiten. Alle Zimmer sind auf Holzplattformen errichtet und vom dichten Grün umgeben. Mit dem eleganten Design und den komfortablen, durch Holzwege miteinander verbundenen Außenbereichen, vereint das 2016 renovierte Camp alle Aspekte einer nachhaltigen Luxus-Lodge inmitten der spektakulären Tier- und Pflanzenwelt des Okavango Delta. Die isolierte Lage garantiert ganzjährig erstklassige Safarierlebnisse mit dem Boot. Auch Wandersafaris und Angelausflüge werden angeboten, zudem steht ein Helikopter für einen unvergesslichen Panoramaflug zur Verfügung. Pirschfahrten im Jeep sind aufgrund des ganzjährig hohen Wasserpegels nicht möglich.
 

Fact Sheet
Galerie

Camp Xakanaxa

Camp Xakanaxa, Moremi Game Reserve, Okavango

Das Camp Xakanaxa im Moremi Game Reserve liegt an einer Lagune, am Ufer des Khwai River. Die Unterkunft ist eines der letzten klassischen Zeltcamps im Okavango Delta und bietet ganzjährig Safari-Aktivitäten auf dem auf dem Wasser und an Land. 12 großzügige Canvas-Zelt-Suite beherbergen maximal 24 Gäste. Die klassischen Safarizelte und das elegante Hauptgebäude sind entlang einer Lagune, direkt am Wasser errichtet worden, so dass die Gäste einen sagenhaften Ausblick auf die umliegenden Lagunen und Inseln genießen.

Fact Sheet
Galerie

Chobe Game Lodge

Chobe Game Lodge - Chobe Nationalpark 

Die Chobe Game Lodge ist die einzige Unterkunft innerhalb des Chobe Nationalparks und idealer Ausgangspunkt für Pirschfahrten und ungestörte Bootsafaris auf dem Chobe Fluss. Die Lodge verfügt über 47 Zimmer. Zahlreiche Rückzugsorte schaffen viel Privatsphäre und Raum zur Entspannung. Mehrere Bars und Restaurants sorgen für das leibliche Wohl, ein großzügiger Pool bietet Abkühlung während der Mittagshitze und von den Aussichtspattformen und entlang des Holzstegs genießen Gäste den Sonnenuntergang und die spektakuläre Tierwelt entlang des Chobe River. Auf batteriebetriebenen Booten lässt sich die grandiose Tierwelt entlang des Flusses vollkommen geräuschlos und umweltfreundlich erleben. Auch ein Teil der Safari-Jeeps ist mit Elektromotoren ausgestattet.

Fact Sheet
Galerie

Chobe Savanna Lodge

Chobe Savanna Lodge - Östlicher Caprivi, Zambezi Provinz, Namibia 

Die Chobe Savanna Lodge befindet sich auf der namibischen Seite des Chobe Flusses, auf einer schmalen Landzunge. Die Uferregion beheimatet riesige Populationen an Elefanten, Büffeln und Flusspferden. Das Herzstück der Lodge bildet das strohbedeckte Haupthaus, mit Rundum-Blick auf die Flussauen und den dahinterliegenden Nationalpark. Die Lodge bietet ein exklusives Naturerlebnis für maximal 26 Gäste. Die hübschen, mit Strohdächern gedeckten Chalets verfügen über ein Schlafzimmer, einen Lounge-Bereich, ein separates Badezimmer und eine private Veranda. Ein Garten mit schattenspendenden Bäumen und Pool umgibt die Lodge. Neben Bootsafaris werden Angelausflüge und Exkursionen zu einem traditionellen Dorf angeboten.
 

Fact Sheet
Galerie

Leroo La Tau

Leroo La Tau, Magkadikgadi Pans Nationalpark 

Die Lodge liegt am Westufer des Boteti Flusses, der die Grenze des Makgadigadi Pans Nationalparks bildet. Es gibt 12 luxuriöse, auf Holzplattformen erbaute Suiten für maximal 24 Gäste. Der öffentliche Bereich besteht aus dem Hauptgebäude samt Restaurant, Lounge-Bereich und Bar. Die Gäste können am Swimming Pool entspannen oder von der am Fluss gelegenen Aussichtsplattform die artenreiche Tierwelt bestaunen. Diese lässt sich auch bei Pirschfahrten im Makgadikgadi Pans Nationalpark und während einer Bootsfahrt auf dem Boteti River erleben (abhängig vom Wasserstand). Ebenfalls angeboten werden Dorfbesuche und ganztägige Exkursionen in die Nxai Pfanne sowie zu den Baines Baobabs. Die Region ist Heimat vieler Wildkatzen, Zebras, Leoparden und weiteren Tierarten.

Fact Sheet
Galerie


Und hier ein interessantes Reisebeispiel von einem unserer Partner mit einer Übernachtung inmitten der Salzwüste und unter freiem Himmel.

Nxamaseri Island Lodge
Nxamaseri-Island-Lodge-Aerials-0600_edited.jpg

Nxamaseri Island Lodge, Okavango Panhandle & Tsodilo Hills
Die Nxamaseri Island Lodge befindet sich auf einer privaten Insel inmitten des sogenannten „Panhandle“ des Okavango. Der Strom trägt hier noch ganzjährig reichlich Wasser, bevor er sich weiter südlich komplett in der Wüste entleert. Das kleine und exklusive Camp verfügt über nur acht Chalets und ist eine der ältesten Unterkünfte im gesamten Delta. Ihr unverwechselbarer Charme sowie die herausragende Lage bieten ein einmaliges Erlebnis für alle, die die gesamte Vielfalt des Okavango mit dem Boot oder bei einer Wandersafari erkunden möchten. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Tsodilo Hills. Die Berge sind den hier lebenden Menschen heilig und weisen faszinierende Felsmalereien auf, die auch besucht werden können. 

Fact Sheet
Galerie

Savute Safari Lodge

Savute Safari Lodge, Chobe Nationalpark 

Die Unterkunft mit 12 großzügigen und luxuriös ausgestatteten Chalets für maximal 24 Gäste, befindet sich in exklusiver Lage direkt an einem Wasserloch. Im Lounge-Bereich können Gäste in komfortablen Ledersofas entspannen oder einen Cocktail an der Bar genießen. Darüber hinaus gibt es ein schattiges Aussichtsdeck, einen offenen Speisebereich und einen Pool mit gemütlichen Liegestühlen. Im modernen Safari-Jeep erleben die Gäste die spektakuläre Tierwelt der Savute Region, einem Gebiet innerhalb des Chobe Nationalparks. Die Savute Region ist u.a. Heimat der zweitgrößten Zebrawanderung Afrikas, die begleitet wird von zahlreichen Raubtieren; ein Naturschauspiel, das für Besucher ein absolutes Highlight darstellt.

Fact Sheet
Galerie

Xugana Island Lodge

Xugana Island Lodge, Okavango Delta 
 

Die Xugana Lagune gilt als eine der spektakulärsten Orte innerhalb des Okavango Deltas und ist ganzjährig mit Wasser gefüllt. Die Lodge befindet sich auf einer kleinen Insel und verfügt über 8 Zelte für maximal 16 Gäste. Alle Zelte wie auch das Haupthaus sind zur Lagune ausgerichtet und bieten einen grandiosen Ausblick auf die Wasserlandschaft des Okavango Deltas. Ein Pool sowie der schattenspende Garten sogen für angenehme Erholung. Die Lodge liegt in einem privaten Konzessionsgebiet. Gästen stehen verschiedene Aktivitäten zur Verfügung, um die spektakuläre Landschaft des Okavango Deltas samt seiner atemberaubenden Tierwelt zu erleben. Neben klassischen Pirschfahrten und Bootsafaris werden auch Buschwanderungen und Angelausflüge angeboten. Für einen unvergesslichen Panoramaflug steht zudem ein Helikopter zur Verfügung.

Fact Sheet
Galerie

White Pearl Resorts

White Pearl Resorts, Mosambik

Das Hotel an der Küste von Mosambik gilt als eines der führenden Luxusresorts des Landes. Hier vereinen sich luxuriöses und zugleich lässiges Ambiente, modernes Design, eine exquisite Küche und herzliche Gastfreundschaft. Umspült von einem unberührten Meeresschutzgebiet des Indischen Ozean, bietet das Haus mit seiner exklusiven Alleinlage traumhafte Bedingungen für einen romantischen Bade- und Tauchurlaub - inklusive Schwimmen mit Delfinen und Walbeobachtungen. 

Cheli & Peacock Safaris

Cheli & Peacock Safaris

Cheli & Peacock Safaris ist der führende Anbieter von Luxusreisen nach Ostafrika. Ein erfahrenes und hochmotiviertes Team aus Spezialisten steht Ihnen bei der Planung und Umsetzung der Reise zur Verfügung und erstellt Ihnen rasch, zuverlässig und kompetent ein maßgeschneidertes Angebot. Das Unternehmen versteht sich dabei nicht als Buchungsbüro, sondern als Ihr Experte vor Ort, der für sämtliche Fragen zur Reise, Land und Leute zur Verfügung steht und Sie dabei unterstützt, einzigartige Erlebnisse in Ostafrika zu verkaufen. Cheli & Peacock ist der ideale Partner für Expedienten und Veranstalter, die auf der Suche nach dem ultimativen Reiseerlebnis für Ihre Kunden sind. Seit seiner Gründung im Jahr 1985 engagiert sich Cheli & Peacock Safaris stark für den Umweltschutz. Mit drei Büros in Kenia, Tansania und Ruanda ist Cheli & Peacock im Stande, hochwertige Reisen im gesamten Ostafrika anzubieten. 

Ol Donyo Lodge2.jpg
Dinknesh Ethiopia Tour

Dinknesh Ethiopia Tour

Dinknesh Ethiopia Tour (DET) ist spezialisiert auf die Durchführung von qualitativ hochwertigen Reisen durch Äthiopien. Das Unternehmen möchte dabei die große kulturelle Tradition des Landes mit den zahlreichen Schauplätzen seiner jahrtausendalten Geschichte und Kultur, aber auch die atemberaubenden Naturschönheiten und traditionsreichen Ethnien des Vielvölkerstaats für Gäste zugänglich und erlebbar machen. 

Simba Safaris Tasania

Simba Safaris, Tansania

Simba Safaris gilt als Pionier für hochwertige Safaris in Tansania und gehört mittlerweile zu den bekanntesten, aber auch erfahrensten Veranstaltern in Ostafrika. Seit über 50 Jahren organisiert das Unternehmen maßgeschneiderte Safaris sowie Kleingruppenreisen, Kilimandscharo-Besteigungen und Badeferien auf der Gewürzinsel Sansibar

The Uganda Safari Company

The Uganda Safari Company

Der zuverlässige, professionelle Veranstalter mit Sitz in Kampala bietet seit 1993 anspruchsvollen Kunden ein perfektes Safari-Erlebnis zu den schönsten und einsamsten Nationalparks Ugandas und natürlich  Reisen zu den stark vom Aussterben bedrohten Silberrücken-Gorillas. Alle Touren werden individuell erstellt, sind nachhaltig ausgerichtet und von erstklassigen Guides begleitet.

Silent Sands

SILENT SANDS - OMAN

Silent Sands ist eine Boutique-DMC für hochwertige Reisen im Sultanat Oman. Hauptsitz des Unternehmens ist in Muskat, zudem gibt es ein Büro in Salalah sowie eine Außenstelle in Deutschland. 
Seit über zehn Jahren ist die Agentur spezialisiert auf die Ausarbeitung maßgeschneiderter Reisen durch den Oman, sowohl im FIT als auch im Incentive Bereich.

Silent Sands pflegt beste Kontakte zu den örtlichen Leistungsträgern, insbesondere zu sämtlichen Hotels und Partnern aus dem Luxus-Segment. 
Das Büro in Muscat wird von Ginu Abraham geleitet, der das erfahrene Team aus einheimischen Reiseleitern und Produktmanagern führt. 
Ein zusätzliches Verkaufsbüro in Deutschland bietet Reiseveranstaltern und Expedienten darüber hinaus fundierte, deutschsprachige Beratung und Sales Support sowie die Möglichkeit, sämtliche Angebote in Euro-Währung zu quotieren. 
Das eigene Luxuscamp Canvas Club und sorgt für ein unvergessliches Glamping Erlebnis inmitten der Wahiba Sands Wüste. 

Fact Sheet
Oman12.jpg
Terra Nova
Namibia.gallery_SSVL 233 Climbing Dunes in Sossusvlei_edited.jpg

Terra Nova Südafrika & Namibia

Terra Nova bietet Professionalität, Detailgenauigkeit und deutsche Zuverlässigkeit, verbunden mit profunden Destinationskenntnissen und der Liebe zum südlichen Afrika. Mit den beiden Standorten in Kapstadt und Windhoek ist das Unternehmen stets am Puls der Zeit und punktet mit Insiderwissen und Geheimtipps. Die Reiseprogramme für FIT und Gruppen werden individuell und kreativ nach den Wünschen Ihrer Kunden mit dem Quotierungssystem WETU ausgearbeitet. Detaillierte, deutsche Programme und ausführliche Routenbeschreibungen, sowie persönliche Meet&Greets mit den Kunden am Flughafen sind nur einige der USPs von Terra Nova.
 
Neben Reisen nach Namibia und Südafrika ist Terra Nova auch Ihr Spezialist für Botswana, Sambia, Simbabwe und Mosambik. Bei Länderkombinationen im Südlichen Afrika erhalten Sie Ihre Programme aus einer Hand. Für Südafrika und Namibia bietet Terra Nova zudem eigene, rein deutschsprachig geführte Zubucherreisen in Kleingruppen an (4-12 pax).

bottom of page